Konzertprojekte für die ganze Familie

Aus dem Internationalen ECHO - Wettbewerb 2016 als Siegerin hervorgegangen:

Wenn die Musik in der Fassung für Orgel, Oboe und Cello erklingt und dazu magische Lichttiere über die Mauer oder Leinwand huschen, dann ist

"Carneval des Animaux" von Camille Saint-Saëns!

Benjamin Heim  (Cello/Bearbeitung, hier hineinhören und -sehen ) , Martin Stöckli (Oboe), Jon Wirthner (Videoprojektion) und Ursula Heim (Orgel, hier hineinhören) lassen das bezaubernde Werk buchstäblich in neuem Licht erscheinen. Der witzig-ironische Text von Loriot trägt ein übriges zum Hör-und Sehvergnügen bei.

Bisherige Aufführungen:

Bern Pauluskirche
Eggiwil Ref. Kirche
Biel Stadtkirche
Luzern Jesuitenkirche
Fribourg St. Michel (Internationales Orgelfestival)
Bergamo (Internat. Orgelfestival)
Bern Französische Kirche (Kirchentag)
Herzogenbuchsee (Benefizkonzert)

Alkmaar (Internationales Orgelfestival) 15. Juni 2017
Raron Felsenkirche 22. September 2017 (Oberwalliser Orgelwoche)
Zürich Kirche Bruder Klaus 24. September 2017
Toulouse (Int. Orgelfestival) 13./14. Oktober 2017
Bern Französische Kirche 30. Mai 2018 (Kulturwoche)

 

Neu: Première gefeiert hat im Februar 2018 in Bern das Märchen von den

"Bremer Stadtmusikanten"

Ein packender Erzähler (Lee Stalder), ein fantasievoller Live-Illustrator (Jon Wirthner) und die virtuose Organistin Ursula Heim führen zusammen durch das Abenteuer der vier unnütz und alt gewordenen Tiere, die ihr Schicksal beherzt anpacken und sich aus ihrer Misere befreien. Die Erwachsenen werden sich an der Musik, Ohrwürmer von Bach bis Queens und Ragtime, freuen; die Kinder erleben gebannt die Geschichte und das Entstehen der Bilder auf der Leinwand mit.

Nächste Aufführungen:
Biel Stadtkirche
2. und 3. Dezember 2018

Gern spielen wir auch für Sie: in Ihrer Konzertreihe, für einen exklusiven Privat-, Schul- oder Firmenanlass, in Ihrer Konzertreihe oder Kirchgemeinde. Kontaktieren Sie uns unter

a_marebluewin.ch für alle weiteren Auskünfte. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.